Rinder aus Oberbauerschaft

Siekers Rinder aus Oberbauerschaft


Die Rinder sind eine Kreuzung aus Schwarz-Bunten und Blau-Weißen Belgiern und werden von April bis November auf der Weide gehalten. Im Winter sind sie in der Stallhaltung in einem Laufstall auf Stroh.

Siekers füttern die Rinder mit hofeigenem Getreide und hofeingenem Grundfutter (Silage).


Das Rindfleisch ist bei uns im Hofladen erhältlich.